Menü close

07. Juni 2022, 17:30 Uhr 07. Jun 2022, 17:30 Uhr

Resilienz - was ist darunter zu verstehen?

Eine öffentliche Veranstaltung aus der Ars Moriendi-Gesprächsreihe

Informationen

Was genau ist Resilienz? Und was nicht? Was macht einen resilienten Menschen aus? Solche und weitere Fragen diskutieren wir mit unserem Gast Prof. Dr. med. Undine Lang, Direktorin der Klinik für Erwachsene und der Privatklinik der Universitären Psychiatrischen Kliniken (UPK) Basel. Das Gespräch wird von Michael Bangert moderiert.

Aus der Reihe «Ars Moriendi – Die Kunst, mit dem Tod zu leben». Mit freundlicher Unterstützung der Sulger-Stiftung.

Termin/Ort

Dienstag, 7. Juni 2022
17.30 - 19 Uhr

Im Garten des Formonterhofs, St. Johanns-Vorstadt 27 in Basel

Kosten/Anmeldung

Kostenlos
Teilnahme mit Voranmeldung: 061 225 25 55 oder info@ggg-voluntas.ch
Beschränkte Platzzahl.

So erreichen Sie uns

GGG Voluntas
Leimenstrasse 76 (Hinterhaus)
4051 Basel (Schweiz)

+41 61 225 55 25
Dienstag bis Freitag: 9–12 Uhr

info@ggg-voluntas.ch